Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Yoga, Mann, Person, Sitzen Hatha-Yoga sanft

Mit Achtsamkeit kann die eigene Spürgenauigkeit für den Körper verbessert werden. Dehnungen nicht nur muskulär, sondern auch auf faszialer Ebene und Entspannungstechniken, sowie das Dehnen der Meridianbahnen, damit die Lebensenergie in Fluss kommt bzw. harmonisiert werden kann, sind Inhalte des Angebotes. Die Entspannungstechniken kommen aus den Bereichen Hatha Yoga, YinYoga, Progressiver Muskelentspannung, Autogenem Training, Qi-Gong und TaiChi.

Der Stundenaufbau: Ankommenseinheit, Pranayama (Atemtechniken), Asana (Übungsteil) und Endentspannung. Je nach Stundenbild kann der Inhalt varrieren.

Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Entspannungssuchende. Die Krankenkasse kann einen Zuschuss bewilligen.

Eine Übungseinheit hat die Dauer von 60 Minuten.

Termin: dienstags um 19.00 Uhr

Kurs, 70 €. Gaststunde 8€, bzw. Schnupperstunde 8€ in die Spendendose für eine soziale Einrichtung.

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Auf den ersten Blick gibt´s hier die Kurse und Angebote. Weiteres ist in den Kategorien nachlesbar oder bitte bei der Seminarleitung zu erfragen.                                                                    Kurse:

Montags um 18.30 Uhr Hathayoga "Rücken" und um 20.00 Uhr Hathayoga "vital"

Dienstags um 9.00 Uhr Yoga und Entspannung, um 17.30 Uhr Hathayoga "vital" und um 19.00 Uhr Hathayoga "sanft" 

Donnerstags um 17.30 Uhr Hathayoga "Rücken" und um 19.00 Uhr Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht

Gaststunden, Schnupperstunden oder Einstieg in einen Kurs ist auf Anfrage bzw. Verfügbarkeit möglich.

Themenstunden je 90 Minuten

Entspannung mit YinYoga, YogaNidra und Meditation am Freitag, 22.11.2019 um 18.30 Uhr mit Heike. Keine Yogakenntnisse erforderlich.

Beckenbodentraining & HormonYoga für Frauen am Samstag, 23.11. um 15.00 Uhr. Grundkenntnisse sind Voraussetzung.